Krebsvorsorge

Im Angesicht steigender Erkrankungszahlen und sinkender Altersgrenze bei Krebs ist die Krebsvorsorge zu einem der wichtigsten Anliegen für jede Frau ab dem 20. Lebensjahr geworden. Unsere Praxis würde Ihnen dabei gerne zur Seite stehen, denn wir haben die Kompetenz und die Erfahrung, Ihnen die bestmögliche Krebsvorsorge zu bieten.

Warum ist die Krebsvorsorgeuntersuchung so wichtig?

Viele Frauen sehen keinen Sinn darin, ohne akute körperliche Beschwerden zum Arzt zu gehen. Bei einigen Krebsarten treten die Symptome jedoch erst sehr spät auf, d.h. wenn der Krebs schon weit fortgeschritten ist und die Heilungschancen gering sind. Außerdem mag die Selbstabtastung der Brust ein wichtiger Aspekt sein, wird aber letztlich immer noch nur von einem Laien durchgeführt.
Es ist wichtig, sich regelmäßig bei uns untersuchen zu lassen, um Tumore frühzeitig zu entdecken. Dadurch können auch frühzeitig therapeutische oder medizinische Maßnahmen ergriffen werden, was die Heilungschancen erheblich verbessern kann.

Was tun wir für Sie?

Als erfahrenes und kompetentes Team von Gynäkologen unterstützen wir sie gerne bei allen Untersuchungen, klären Sie über Risiken, sowie Diagnose- und Behandlungsmöglichkeiten auf und helfen Ihnen bei einem positiven Befund die richtigen medizinischen Ansprechpartner und Institutionen zu finden. Darüber hinaus verweisen wir Sie auch gerne an therapeutische Einrichtungen, da uns sehr wohl bewusst ist, dass gerade Brust- oder Gebärmutterkrebs eine große psychische Belastung für viele Frauen bedeuten kann.